Citrix Trade-Up to XenDesktop

22.01.2015

Das „Trade-Up zu XenDesktop”-Programm richtet sich an XenApp-Kunden, die in die Desktopvirtualisierung einsteigen oder ihre virtuelle Desktopumgebung ausbauen möchten. Kunden, die auf XenDesktop aktualisieren, behalten die gesamte Funktionalität, die sie von XenApp gewohnt sind, und erweitern sie um eine neue, leistungsfähige virtuelle Desktoptechnologie.

Das unbefristete Trade-Up zu XenDesktop-Programm umfasst drei Angebote:

  • Trade-Up: Der Kunde wandelt seine XenApp-Lizenzen im Verhältnis 1:1 oder 1:2 in XenDesktop-Lizenzen um. Sparen Sie mehr als 70% des empfohlenen Endkundenpreises!
  • Trade-Up PLUS: Wenn Sie alle vorhandenen XenApp-Lizenzen umwandeln und zusätzliche XenDesktop-Lizenzen erwerben, um weitere Anwender zu unterstützen, erhalten Sie 10% Rabatt auf den regulären Preis für die XenDesktop-Lizenzen.
  • Trade-Up MAX: Wandeln Sie alle vorhandenen XenApp-Lizenzen um und erwerben Sie zusätzliche XenDesktop-Lizenzen, um alle Anwender in Ihrem Unternehmen zu unterstützen. Dabei erhalten Sie 35% Rabatt auf den regulären Preis für die zusätzlichen XenDesktop-Lizenzen.

Alle XenApp-Kunden mit gültiger oder abgelaufener Subscription können diese Angebote in Anspruch nehmen. Das Trade-Up ist dabei von XenApp Fundamentals, Advanced, Enterprise und Platinum auf XenDesktop Enterprise oder Platinum möglich. Als Standardoption wird außerdem das Trade-Up auf XenDesktop CCU-Lizenzen unterstützt.

Haben Sie Interesse an einem dieser Angebote? Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie beim Rollout der Desktopvirtualisierung!

Eine Übersicht über unsere Citrix-Dienstleistungen finden Sie hier.

Verena Pfann
Leiterin Consulting (stv.)

verena.pfann@netlogix.de
+49 911 539909-127